Was erwartet dich in Mini-Schmidt?

Mini-Schmidt ist eine Stadt nur für Kinder. Bis auf eure Betreuer haben Erwachsene in der Kinderstadt keinen Zutritt, außer sie besuchen uns bei einer Stadtführung als Tourist.

In Mini-Schmidt kannst du mit bis zu 170 Kindern eine Woche lang von morgens bis abends in einer Stadt leben, die nur für Kinder ist. Wier werden das Leben der "Erwachsenenwelt " nachstellen und du hast die Möglichkeit in ca.40 verschiedenen Betrieben dein eigenes Geld zu verdienen, in unserer eigenen Währung: den Schmidtis.

Mit diesem Geld kannst du dann in "Mini-Schmidt" leben, so kannst du z.B. ins Kino gehen, den Freizeitpark besuchen, dir etwas Leckeres in der Obst- und Saftbar oder dem Muffinladen holen. Im Tante Emma Laden kannst du die verschiedensten Gegenstände erwerben, welche in den Handwerksbetrieben hergestellt werden und anschließend zum Verkauf stehen. Sehr beliebt sind z.B. die selbst hergestellten Kerzen aus der Kerzenwerkstatt, Kosmetikartikel aus der Drogerie oder selbst hergestellter und abgefüllter Tee aus der Teewerkstatt. Auch eine Schreinerei, eine Tageszeitung, Müllabfuhr oder Polizei darf in einer Stadt nicht fehlen.

Vielleicht hast du aber auch Lust Verantwortung zu übernehmen und wirst Bürgermeister/in von Mini-Schmidt, oder lässt dich in den Stadtrat wählen.

So könnte dein Tag in Mini-Schmidt aussehen:

9:00 Uhr

Mini-Schmidt öffnet sein Stadttor. Du meldest dich beim Bürgeramt an

9:15 Uhr

Das Arbeitsamt öffnet und du entscheidest dich heute für die Bäckerei. Hier ist noch ein Platz frei und du bekommst deine Arbeitskarte. In der Bäckerei gibst du diese ab und es kann los gehen. Der Waffelteig muss gemacht werden.

11:30 Uhr

Du lässt dir vom Betreuer der Bäckerei deine Arbeitskarte ausfüllen und gehst zur Lohnstelle. Hier bekommst du deinen Lohnscheck, mit dem du beim Finanzamt dein Geld abholen kannst.

12:00 Uhr

Mittagspause, du stärkst dich bei einem warmen Mittagessen

13:00 Uhr

Die Betriebe öffnen wieder, du holst dir mit deinen selbst verdienten Schmidtis eine Waffel im Waffelladen und besuchst dann das Kino. Anschließend gehst du noch in den Freizeitpark

16:30 Uhr

alle Betriebe schließen und du triffst dich mit allen Kindern zur Bürgerversammlung

17:00 Uhr

Mini-Schmidt schließt für diesen Tag und du gehst nach Hause. Morgen gehst du vielleicht in Kerzenwerkstatt