Bildergalerie


Am Montag den 30. März haben  17 Kinder und 19 Erwachsene bei teils sehr bescheidenem Wetter am Kinderkreuzweg von Heimbach nach Maria Wald teilgenommen.

Um 10.30 Uhr wurde sich in Schmidt auf dem Schulhof getroffen. Von dort fuhren wir in Fahrgemeinschaften nach Heimbach. Während der Fahrt dorthin verließ einen schon fast der Mut, da es so stark hagelte. Jedoch in Tal angekommen wanderten wir, bei inzwischen teilweise blauen Himmel,  den Kreuzweg hoch nach Maria Wald. Unterwegs wurde an den einzelnen Stationen kurz angehalten, ein Lied gesungen, Kindgerecht ein Kreuzweg gebetet und eine Erinnerung an die jeweilige Station zurück gelassen.

Oben in Maria Wald angekommen machten wir gemeinsam eine Pause und stärkten uns mit leckerer Erbsensuppe oder anderen Köstlichkeiten. Und nachdem die Kinder sich auf der Arche Noah genug ausgetobt hatten wurde wieder gemeinsam der Rückweg angetreten, so das wir gegen 15 Uhr wieder in Schmidt waren.  

 

Die folgenden Fotos sind von Kreuzwegen aus den letzten beiden Jahren